zurück zur Übersicht
Grundlagen der Aufstellungsarbeit

Basis der systemischen Coaching Arbeit

Lerne die Grundlagen der Aufstellungsarbeit

Grundlagen der Aufstellungsarbeit

  • 2 Präsenztage vor Ort

    Die Vor-Ort Präsenztage sind sehr Praxis-orientiert. Um zur CAS Prüfung zugelassen zu werden, gilt eine Anwesenheitspflicht von mind. 80%

  • Basel

  • inkl. Businesslunch

    Getränke, Obst, Candy-Bar und ein gemeinsamer Businesslunch sind in der Studiengebühr inkludiert.

  • CHF 1200

    Mit unseren attraktiven Finanzierungslösungen hast du die Möglichkeit deine Studiengebühren bis zu 4 Jahren zu finanzieren.

Teilen

Eintauchen in die Welt der Aufstellungsarbeit

In diesem praxisorientierten Kurs lernst du, tief in die komplexe Welt der Aufstellungsarbeit einzutauchen und verborgene Dynamiken in Familien, Teams und Organisationen sichtbar zu machen.

Du erwirbst Fähigkeiten, um mittels Figuren und Symbolen systemische Beziehungen und Verstrickungen zu erkunden, und lernst, wie du diese Erkenntnisse für effektive Veränderungsprozesse nutzen kannst.

Dieser Kurs bereitet dich darauf vor, als Coach, Führungskraft oder HR-Professional transformative Einsichten zu gewinnen und nachhaltige Lösungen in deinem Arbeits- und Lebensumfeld zu fördern. Entdecke die Kraft der Aufstellungsarbeit, um tiefgehende Veränderungen zu initiieren und zu begleiten.

Die richtige Weiterbildung für Berater und Coaches

Für wen und warum?

Coaches und Berater

Diese Gruppe setzt Aufstellungsarbeit ein, um Klienten bei der Klärung von beruflichen und persönlichen Fragestellungen zu unterstützen. Sie nutzen die Methode, um verborgene Ressourcen und Hindernisse sichtbar zu machen und effektive Lösungsansätze zu entwickeln.

Führungskräfte und Manager

Führungspersonen profitieren von der Aufstellungsarbeit, indem sie damit Teamdynamiken und organisationale Herausforderungen explorieren. Sie lernen, wie sie Konflikte besser verstehen und lösen können, um eine positive Arbeitsatmosphäre zu schaffen.

HR-Professionals

Human Resources Experten nutzen die Aufstellungsarbeit, um tiefere Einblicke in die Unternehmenskultur und Mitarbeiterbeziehungen zu erhalten. Sie können diese Erkenntnisse nutzen, um Personalentwicklungsmassnahmen effektiver zu gestalten.

Pädagogen und Trainer

Diese Gruppe setzt die Aufstellungsarbeit ein, um Lernprozesse zu vertiefen und Teilnehmern zu ermöglichen, durch erlebnisorientiertes Lernen eigene Themen zu bearbeiten und zu reflektieren.

Dazu bist du anschliessend fähig

Allgemeines Ziel des Kurses

In diesem fundierten Einführungskurs zur systemischen Aufstellungsarbeit erwirbst du grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten, um systemische Aufstellungen in verschiedenen beruflichen und persönlichen Kontexten anzuwenden. Du lernst, wie du durch Aufstellungsarbeit tiefgehende Einsichten in Beziehungsdynamiken gewinnst und effektive Veränderungsprozesse initiierst.

Einführung in systemische Aufstellungsarbeit

Du entwickelst ein Verständnis für die Grundlagen und den historischen Hintergrund der Aufstellungsarbeit. Du erkennst, wie diese Technik zur Lösung von persönlichen, familiären und organisationalen Herausforderungen eingesetzt werden kann.

Prinzipien und Methoden der klassischen Familienaufstellung

Du lernst die Kernprinzipien der klassischen Familienaufstellungen kennen und erlangst Fähigkeiten in der Übersetzung dieser Prinzipien in den Business-Kontext.

Übungspraxis in Kleingruppen

Du sammelst praktische Erfahrungen in der Rolle des Beobachters und Stellvertreters. Durch die Analyse und Reflexion dieser Übungen verstehst du die Wirkung von Aufstellungen und verbessert deine Fähigkeiten, die Perspektiven anderer nachzuvollziehen.

Anwendung in verschiedenen Kontexten

Du erkundest, wie Aufstellungsarbeit in beruflichen, gesundheitlichen und organisationalen Kontexten genutzt werden kann, um tiefgreifende Veränderungen und Verbesserungen zu bewirken.

Arbeit mit Figuren und Symbolen

Du lernst, wie du mit Figuren und Symbolen in der Aufstellungsarbeit umgehst, um komplexe Situationen zu veranschaulichen und Lösungswege sichtbar zu machen.

Integration und Transfer in den Alltag

Du entwickelst Strategien, um das Gelernte in den Alltag und Beruf zu integrieren, um dauerhafte Veränderungen und Verbesserungen zu fördern.

Deshalb bist du bei uns richtig!

Durchführungsgarantie

Am IFP Basel garantieren wir die Durchführung aller unserer Kurse und Module.

Wirtschaftsnähe

Bei uns unterrichten Fachpersonen aus der Praxis. Du lernst aus deren Fehlern, Erfahrungen und Erfolgsgeschichten und profitierst von unserem Case-based Learning Ansatz.

Tools statt Theorie

Wir stellen dir praktische Tools und Werkzeuge zur Verfügung, die dir helfen, effizient zu lernen und dich auf die praktische Umsetzung im Alltag zu konzentrieren. Wir begleiten dich dabei Schritt für Schritt, um deine Fähigkeiten kontinuierlich zu verbessern.

Lehrpersonen auf Augenhöhe

Am IFP Basel steht die Beziehung zwischen Lehrpersonen und Lernenden im Zentrum. Wir begegnen dir stets auf Augenhöhe und richten unseren Fokus auf deine Bedürfnisse.

Inhalte & Kurstermine

PC013/17.01.25

17.01.2025

Termine und Anmeldung

Einführung in die Grundlagen der Aufstellungsarbeit

Fr. 17.01.2025 bis Fr. 17.01.2025

09:00 Uhr - 11:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Systemische Denkansätze in der Aufstellungsarbeit

Fr. 17.01.2025 bis Fr. 17.01.2025

11:00 Uhr - 14:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Anwendungsbereiche von Familienaufstellungen

Fr. 17.01.2025 bis Fr. 17.01.2025

14:00 Uhr - 16:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Organisationsaufstellungen und ihre Anwendung

Fr. 17.01.2025 bis Fr. 17.01.2025

16:00 Uhr - 18:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Integration von Aufstellungsarbeit in Coaching

Sa. 18.01.2025 bis Sa. 18.01.2025

09:00 Uhr - 11:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Aufstellungsarbeit in der Teamentwicklung

Sa. 18.01.2025 bis Sa. 18.01.2025

11:00 Uhr - 14:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Aufstellungsarbeit in der Organisationsentwicklung

Sa. 18.01.2025 bis Sa. 18.01.2025

14:00 Uhr - 16:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Ethik und Verantwortung in der Aufstellungsarbeit

Sa. 18.01.2025 bis Sa. 18.01.2025

16:00 Uhr - 18:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

Anmelden

    Kontaktdaten

    Allgemeine Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Ausbildungs- und Weiterbildungsveranstaltungen an der Clover Academy

    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    PC013/23.06.25

    23.06.2025

    Termine und Anmeldung

    Einführung in die Grundlagen der Aufstellungsarbeit

    Mo. 23.06.2025 bis Mo. 23.06.2025

    09:00 Uhr - 11:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Systemische Denkansätze in der Aufstellungsarbeit

    Mo. 23.06.2025 bis Mo. 23.06.2025

    11:00 Uhr - 14:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Anwendungsbereiche von Familienaufstellungen

    Mo. 23.06.2025 bis Mo. 23.06.2025

    14:00 Uhr - 16:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Organisationsaufstellungen und ihre Anwendung

    Mo. 23.06.2025 bis Mo. 23.06.2025

    16:00 Uhr - 18:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Integration von Aufstellungsarbeit in Coaching

    Di. 24.06.2025 bis Di. 24.06.2025

    09:00 Uhr - 11:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Aufstellungsarbeit in der Teamentwicklung

    Di. 24.06.2025 bis Di. 24.06.2025

    11:00 Uhr - 14:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Aufstellungsarbeit in der Organisationsentwicklung

    Di. 24.06.2025 bis Di. 24.06.2025

    14:00 Uhr - 16:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Ethik und Verantwortung in der Aufstellungsarbeit

    Di. 24.06.2025 bis Di. 24.06.2025

    16:00 Uhr - 18:00 Uhr (Vor-Ort-Präsenz)

    Anmelden

      Kontaktdaten

      Allgemeine Zulassungs- und Teilnahmebedingungen für Ausbildungs- und Weiterbildungsveranstaltungen an der Clover Academy

      Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

      Kursleitung

      M.Sc. Malena Schulz

      M. Sc.-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin (TP)

      Weitere Module der Weiterbildung

      Business Visualisierung

      • 1 Präsenztag vor Ort
      • inkl. Businesslunch
      • 600

      Angewandte Aufstellungsarbeit

      • 2 Präsenztage vor Ort
      • inkl. Businesslunch
      • 1200

      Systemische Psychologie

      • 2 Präsenztage vor Ort
      • inkl. Businesslunch
      • 1200

      Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung

      • 2 Live-Webinare (4 Lehrstunden)
      • 2 Präsenztage vor Ort
      • inkl. Businesslunch
      • 1900

      Teamentwicklung & Coaching

      • 2 Live-Webinare (4 Lehrstunden)
      • 4 Präsenztage vor Ort
      • inkl. Businesslunch
      • 2600

      Beratung & Kontakt

      Sabrina Spengler

      Studierendenbetreuung

        Beratungstermin buchen

        Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.